Erfolgreiches Wochenede für unsere PZW Kids

Bildschirmfoto_2023-01-30_um_09.00.54.png MicrosoftTeams-image.jpeg Bildschirmfoto_2023-01-30_um_09.01.04.pngBildschirmfoto_2023-01-30_um_09.01.16.png

Herzlichen Glückwunsch!

(Julian Kleinschroth 2x Tagesbestzeit)

Völkerballtunier

P3300822 P3300257.JPG P3300300 P3300363

Nach zweijähriger Pause konnte am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien wieder das Völkerballturnier für die 5. und 6. Klassen in der Turnhalle stattfinden. Bei diesem Turnier nahmen über 130 Kinder teil, die vollen Einsatz zeigten, lautstark ihre Klassenkameraden anfeuerten und um den Sieg kämpften.

Gewinner des Turniers für die 5. Jahrgangsstufe war die Klasse 5 c, für die 6. Jahrgangsstufe die Klasse 6b. Wir gratulieren!

 

 

Ergebnisse unserer Sportschüler

Herzlichen Glückwunsch!! 
Bildschirmfoto_2023-01-24_um_07.20.29.png  Bildschirmfoto_2023-01-24_um_07.18.27.png   Bildschirmfoto_2023-01-24_um_07.18.20.png  Bildschirmfoto_2023-01-26_um_07.29.39.png Bildschirmfoto_2023-01-26_um_07.29.48.png
 
  
Kilian Pfaffinger (9a): 2. Platz im Alpencup sowie im Deutschlandpokal
 
Tino Waurig (8b): 3. Platz Bayerische Meisterschaft im Ju-Jutsu

Wagner Jimmy (9b): 1. Platz Bioteaque Langlauftournee
 
Reithmeier Raphael (5d): 1. Platz Bioteaque Langlauftournee
 
Philip Schöllner (6c): 2. Platz Bioteaque Langlauftournee
 
Reithmeier Veit (8a): 3. Platz Bioteaque Langlauftournee
 
Galland Quirin (6c): 5. Platz Bioteaque Langlauftournee
 
Buchner Emma (8c): 7. Platz Bioteaque Langlauftournee
 
Wagner Lilly (6b): 8. Platz Bioteaque Langlauftournee
 
Speiser Maximilian (5a): 5. Platz Ziener Kids Cross I
 
Porada Maria (5a): 14. Platz Ziener Kids Cross I und 11. Platz Kids Cross II
 
Rohleder Samuel (5a): 14. Platz Ziener Kids Cross I und 7. Platz Kids Cross II
 
Kleinschroth Julian (6a): 11 Platz Ziener Kids Cross II

Klasse 5d nimmt am 70. Europäischen Wettbewerb teil

EW2023.jpg     

 

„Europäisch gleich bunt“: Das diesjährige Motto ist eine Vision für die Zukunft, ein Traum, der erst wahr werden muss. Die EU in Vielfalt geeint? In der Wirklichkeit ist es noch ein langer Weg dahin. Schülerinnen und Schüler der Klasse 5d beteiligen sich mit interessanten Beiträgen am Europäischen Wettbewerb 2023. Sie haben sich ein etwas anderes europäisches Märchen ausgedacht und es anschließend selbst formuliert und bebildert. Ihr Deutschlehrer Herr Winkler hatte mit ihnen vorher die Merkmale eines Märchens und einen Europabezug der Beiträge besprochen.

Wir wünschen den Schülerinnen und Schülern viel Erfolg!

Seite 1 von 25

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.