Advent, Advent….

BIld Adventskranz

Vieles ist 2020 anders, aber trotzdem werden manche Traditionen beibehalten. Das Schulhaus ist zwar relativ leer, aber weihnachtlich dekoriert, weshalb man an diese besondere Zeit im Jahr erinnert wird. Auch haben sich wie jedes Jahr ein paar fleißige Kolleginnen gefunden, die einen wunderschönen Adventskranz gebastelt haben, der nun die Aula schmückt. Wir wünschen alle einen besinnlichen Advent!

Singen, Tanzen und auch Musizieren,

das alles können wir vergessen, ohne zu desinfizieren!
Singen ist ja sowieso nicht erlaubt
und unsere Instrumente sind schon alle eingestaubt!
Immer nur Musikgeschichte und Theorie, das ist ja fad!
Da drehen vor allem unsere Fünftis völlig am Rad!
Damit der Musikunterricht ein bisschen weiterlebt, haben wir die Musiksaaltür beklebt!
Beim Malen hörten wir die Lieblingslieder von unseren Zwergen immer und immer wieder!

IMG 8524

Gähnende Leere an der Achental-Realschule

IMG 8438
Still ist es, wenn man das Schulgebäude betritt. Auf den Gängen, in der Aula und auf dem Pausenhof sind kaum Schüler zu finden. Viele Klassenzimmer sind zugesperrt und eine unheimliche Ruhe macht sich breit. Es sind keine Ferien, was ist passiert?? Nachdem das Landratsamt letzte Woche Homeschooling für die Jahrgangsstufen 6-9 angeordnet hat, befinden sich vor Ort an der Realschule nur noch die 5. und 10. Klassen. Das heißt, dass von 18 Klassen im Moment nur 7 Unterricht im Klassenzimmer haben. Und diese Schüler und Schülerinnen können die Ruhe auch genießen: „Endlich ist es mal nicht so voll im Bus undwir können in den Pausen raus auf den Pausenhof.“ Es bleibt also spannend, warten wir ab, welche Überraschungen das laufende Schuljahr noch bereit hält.

IMG 8440

Ein kleines Lied hören...

IMG 7771

Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen, einige vernünftige Worte sprechen.“ (Johann Wolfgang von Goethe).
Im Musikunterricht versuchen wir so gut es nur irgendwie geht (und natürlich unter Einhaltung aller Regeln) ein bisschen Musik in das Schulhaus zu zaubern und dem Ratschlag von Johann Wolfgang von Goethe Folge zu leisten!

Seite 1 von 5

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.