PET


Wie schon seit vielen Jahren hat die Achental-Realschule wieder einige Vorbereitungsnachmittage für das Cambridge Examen, den „Preliminary English Test“ (PET) angeboten, die in diesem Jahr Herr Harms durchgeführt hat. Dabei werden die Schüler/Innen gezielt auf diese extern durchgeführte, international anerkannte Prüfung vorbereitet. Das Examen umfasst auch die auch bei uns erforderlichen Kompetenzbereiche Hör- und Textverständnis, Schreib- und Sprachfähigkeit. Da die verschiedenen Teile einzeln ausgewiesen werden, bietet es nicht nur einen Vorgeschmack auf die Abschlussprüfung an der Realschule, sondern zeigt den Teilnehmern auch die eigenen Stärken und den möglichen Nachholbedarf in den einzelnen Bereichen. Das Foto zeigt unsere diesjährigen Teilnehmer/Innen beim Empfang der Zertifikate. Drei der elf Teilnehmer/Innen bestanden mit Auszeichnung. (Birgit Pudenz)

pet